Premium Quality | Versandkostenfrei ab 30 € + weltweiter Versand | 60 Tage Geld-zurück-Garantie | Kostenlose Beratung: 030 55275010

Profil Parasiten & Würmer - Stuhltest | Selbsttest für Zuhause inkl. Ergebnisbericht | Ory Analysis

Profil Parasiten & Würmer - Stuhltest | Selbsttest für Zuhause inkl. Ergebnisbericht | Ory Analysis

Verkäufer
ORY ANALYSIS
Normaler Preis
€134,90
Sonderpreis
€134,90
Stück Preis
per 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Parasiten und Würmer – Stuhltest zum selber machen, inklusive einer ausführlichen Laborbesprechung

Auf Lager, Lieferung in 2-5 Werktagen, versandkostenfrei in Deutschland

Inhalt:

Material: Test Set A169, A178

Falls du noch unsicher bist, welche Untersuchung die Richtige für dich ist, melde dich bei uns. Wir beraten dich gerne online, unter: ORY Gesundheitscoach Online

Oder bei uns vor Ort in der Natura Heilpraxis in Berlin: www.natura-heilpraxis.de

Besonderes:

  • keine An- und Abreise zum Arzt/ Heilpraktiker notwendig
  • umfangreicher Ergebnisbericht
  • einfache Handhabung
  • Ergebnisse innerhalb weniger Tage
  • bei Bedarf ORY Gesundheitscoach Online

Was wird untersucht:

Zu den Darmparasiten, die uns Menschen betreffen können, zählen neben Würmern wie z.B. einigen Fadenwürmern, Saug- oder Bandwürmern, aber auch eine Reihe von Einzellern wie z.B. Amöben oder Lamblien. Der Weg in unseren Körper verläuft oft unbemerkt durch verunreinigte Nahrungsmittel oder verunreinigtes Wasser. Meist nehmen wir hierbei die Eier oder Larven auf, die dann in unserem Verdauungstrakt heran wachsen. Viele Parasiten kommen eher in den Tropen vor, andere wie der Fuchsbandwurm oder der Kindermadenwurm sind weltweit verbreitet.

  • Bandwürmer, Spulwürmer, Madenwürmer (Oxyuren)

  • Hakenwürmer, Neuweltlicher Hakenwurm

  • Zwergbandwürmer, Peitschenwürmer, Zwergfadenwürmer

  • Enterocytozoonspp. / Encephalitozoon spp.

  • Blastocystis, Dientamoeba. fragilis

  • Giardialamblia, Cryptosporidium spp.

  • Cyclosporacayetanensis, Entamoeba histolytica

Für wen ist der Test geeignet:

Eine Infektion mit Darmparasiten kann sich ganz unterschiedlich äußern. Es kann zu Durchfall, Gewichtsverlust, Fieber, Bauchkrämpfen, Blut im Stuhl oder allgemeiner Schwäche kommen. Auch nach einem längeren Aufenthalt in tropischen Gebieten beispielsweise, kann es ratsam sein, sich auf Darmparasiten testen zu lassen.

Wie führe ich den Test durch:

Legen Sie die beiliegende Stuhlauffanghilfe in die Toilettenschüssel (je nach Badinstallation können Sie zur Unterstützung noch Zeitungspapier darunter platzieren) und fangen Sie Ihren Stuhlgang damit auf.

2x Probenröhrchen mit in den Deckel integriertem Löffel: 

1. Entnehmen Sie mit dem Löffel an mehreren Stellen Proben und befüllen Sie beide Probenröhrchen damit (die Füllhöhe sollte zwischen dem markierten min. und max. liegen). Der Löffel darf bei der Probenentnahme nicht mit dem WC in Kontakt kommen, da Putz- & Desinfektionsmittel das Ergebnis verfälschen können.

2. Schrauben Sie den Deckel (samt Löffel) wieder auf die Röhrchen und stecken Sie die Röhrchen in die kurzen Transportröhrchen und verschrauben Sie diese.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir gerne unter: 030/55275010 zur Verfügung.

Wann kommt mein Ergebnis:

Sobald uns Ihr Testergebnis vorliegt, benachrichtigen wir Sie per Mail.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF