Vielen Dank für deinen Besuch. Bei Fragen stehen wir gerne unter: 030/88663373 zu deiner Verfügung.

Meztli – Espresso Black Edition

Meztli – Espresso Black Edition

Verkäufer
ORY BERLIN
Normaler Preis
€32,90
Sonderpreis
€32,90
Stück Preis
€32,90per kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Herkunft: Ocozocuautla, Chiapas, Mexico
Kooperative: Unión de Ejidos y Comunidades San Fernando
Anbauhöhe: 1.400 – 1.650 Meter
Aufbereitung: gewaschen
Bohnen: 100% Arabica ökologisch angebaut
Röstgrad: Dunkel
Verpackung: aluminiumfrei
Geschmacksnoten: Karamell, Mandeln und Aprikosen

Diese Röstung ist für die folgenden Zubereitungsmethoden geeignet:

KaffeevollautomatEspressokocherSiebträgermaschine

 

Beschreibung

Dieser Kaffee kommt von der Kooperative San Fernando und stammt aus der Region Tenejapa. Diese Region liegt am Rande des Naturschutzgebietes El Triunfo. Das Klima in dieser Region ist ideal für den Anbau von hochwertigem Kaffee.

Der mineral- und nährstoffreiche Boden verleiht dieser Espressoröstung süße und fruchtige Aromen mit einer milden Säure.

Dieser Espresso weist unter anderem Geschmacksnoten von Schokolade, Karamell und tropischen Früchten auf.

Geschichte 

Madre Roasters steht für einen echten und ethischen Umgang mit Kaffee.

Es gibt eine Seite der Kaffeeproduktion, über die wenig gesprochen wird: Kommerzieller Kaffee, der den Produzenten sehr schlecht bezahlt wird, von sehr schlechter Qualität ist und nur zur Zerstörung von Ökosystemen beiträgt.

Eine der Gründerinnen von MadreRoasters, Angelica Bertram, wuchs in einem Haus auf, in dem sie einige Kaffeepflanzen für den Verzehr durch ihre Familie besaß, und arbeitete zudem jahrelang an sozialen Projekten zur Linderung der Armut in Mexiko.
  • CAMPESINOS DE LA LUCHA AGRARIA (FEMCAFE)

    ist eine Kooperative der Sozial- und Solidarwirtschaft, in der kleinbäuerliche Familien aus der Gemeinde Ixhuatlán del Café, im  Bundesstaat Veracruz organisiert sind.

    Die Arbeit der Kooperative fokussiert sich auf den Auswahlprozess der Kaffeekirschen und Kaffeebohnen. Sie haben ein eigenes Qualitätssicherungssystem entwickelt, das sich als Ziel ein fehlerfreies Produkt - den Rohkaffee - gesetzt hat. Durch den biologischen Anbau vermei


  • Kaffe für eine bessere welt

    Der Kern unserer Firmenphilosophie ist eine hohe Kaffeequalität anzubieten und eine enge Beziehung zu unseren Produzent*innen und deren Familien zu pflegen.

    Um unseren Kunden eine außergewöhnliche Qualität zu gewährleisten, konzentrieren wir uns bei der Suche auf die Produzenten und deren Kaffees mit einer ausgezeichneten Qualität. Diese Kaffees besitzen nach der SCA-Skala  mindestens 84 Punkten und mehr.

    Auf unseren Reisen besuchen wir die Familien dieser ausgewählten Kaffeefarmen und lernen die einzelnen Prozesse ihrer Kaffeeproduktion kennen. Zusammen mit unserem Q-Grader bewerten wir die aktuellen Ernten vor Ort. Unsere Reise führt uns so durch viele Regionen. Dadurch ist es uns möglich eine bunte Palette an Kaffees aus verschiedenen Regionen zu präsentieren. Auch können wir so sicherstellen, dass die Produzenten eine faire, existenzsichernde Bezahlung erhalten.

    Eine Auswahl dieser Kaffees verwenden wir für Madre Roasters. Wir kennen die Eigenschaften unserer Kaffees sehr genau und können durch das Rösten ein einzigartiges  Geschmackserlebnis sicherstellen. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden die Vielfalt und hohe Qualität dieser mexikanischen Kaffees genießen und kennen lernen können.

    Unsere Kriterien bei der Auswahl der Kooperativen und Produzent*innen ist zum einem die  Qualität ihrer Produkte, aber nicht nur. Wir sind auch daran interessiert, mit ihnen die Lebensqualität der kleinbäuerlichen Familien zu verbessern, als auch die ökologische Nachhaltigkeit zu erhalten.


CAMPESINOS DE LA LUCHA AGRARIA (FEMCAFE)

ist eine Kooperative der Sozial- und Solidarwirtschaft, in der kleinbäuerliche Familien aus der Gemeinde Ixhuatlán del Café, im  Bundesstaat Veracruz organisiert sind.Die Arbeit der Kooperative fokussiert sich auf den Auswahlprozess der


  •