FAQs

1. Allgemeines

Unserer Nahrungsergänzungsmittel werden in einer ISO-22000 und GMP zertifizierten Produktionsstätte mit dem modernsten Equipment hergestellt.

Durch diverse Kontrollen von unabhängigen Laboren möchten wir dir Nahrungsergänzungsmittel auf höchsten Qualitätsniveau bieten, so frei wie möglich von Chemikalien und toxischen Schwermetallen.

Unsere Produktionsstätte lagert über 1.000 verschiedene Rohstoffe von geprüfter Qualität und Herkunft für maximale Hygiene und damit ideale Produktionsbedingungen.

Die einzelnen Produktchargen sind in der Regel 2 Jahre lang haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum sowie die Chargennummer befindet sich auf der Unterseite der Verpackungen.

Um optimale Haltbarkeit zu garantieren achte bitte darauf unsere Produkte, trocken, lichtgeschützt und kühl zu lagern. Besondere Hinweise dazu befinden sich auf den einzelnen Produktverpackungen.

Leider verbietet der Gesetzgeber seit dem 14. Dezember 2012, gemäß der Health-Claims-Verordnung der EU, Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln, jegliche Art von Gesundheits- und Wirkungsaussagen zu treffen. Aus diesem Grund beschränken wir uns auf die Produkteigenschaften.

2. Produktsicherheit

Wir überprüfen die Qualität unserer Produktchargen in regelmäßigen Abständen. Für jedes Produkt existiert dafür ein individueller Zeitplan. Das Qualitätskontrollsystem unserer Produktionsstätte speichert die Daten von jeder verkauften Einheit, sodass sich unsere Kunden auf optimale Produktqualität verlassen können. Sollten wir vor Ablauf der angegebenen Produktlebensdauer eine Qualitätsminderung feststellen, werden die davon betroffenen Kunden kontaktieret und die Charge aus dem weiteren Verkehr gezogen.

Ja, es ist möglich und oft sogar notwendig mehrere Nahrungsergänzungsmittel zu kombinieren. Ory arbeitet mit Heilpraktikern und Therapeuten zusammen. Bei Interesse beraten wir dich gerne zu deinem Vorhaben und stellen dir ein individuelles Paket an Nahrungsergänzungsmitteln zusammen.

Nahrungsergänzungsmittel wurden nicht entwickelt um eine ausgewogene Ernährung zu ersetzten und sich daher nicht für einen Dauerkonsum geeignet. Wir empfehlen dir eine Kur von einem bis zu maximal drei Monaten.

All unsere Produkte sind auf unserer Website entsprechend gekennzeichnet. Ob ein Produkt „vegan“ ist oder nicht erkennst du am Produkt-Icon in der Produktbeschreibung. Falls du dir unsicher sein solltest kannst du uns auch gerne kontaktieren.

Da das Essverhalten während der Schwangerschaft sowie Stillzeit prägend auf die Entwicklung des Kindes ist, würden wir dich bitten uns in diesem Fall am besten direkt zu kontaktieren bevor du dich für eine Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln entscheidest. Hierbei spielt es auch keine Rolle ob Diese von uns oder einem anderen Hersteller sind. Wir möchten garantieren das sowohl dein Wohl wie auch das Kindeswohl gesichert ist.

Ja, grundsätzlich können unsere Nahrungsergänzungsmittel auch von Kindern eingenommen werden allerdings sollte hierbei beachtet werden, dass die Dosierung angepasst werden muss. Gerne kannst du uns auch in diesem Fall kontaktieren.

Nein! Nahrungsergänzungsmittel können die von einem Arzt vorgeschriebenen Medikamente nicht ersetzen. Falls du Medikamente einnimmst, lass dich bitte vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln vom Arzt beraten um Kontraindikationen ausschließen zu können.

3. Bestellungen

Unsere Produkte sind zur Zeit online sowie direkt vor Ort im Ory Store in Berlin erhältlich. Unsere Adresse kannst du aus unseren Kontaktdaten entnehmen.

Ja, gerne nehmen wir auch telefonisch Bestellungen entgegen. Kontaktiere uns dafür unter: 030/55275010. Wir freuen uns schon von dir zu hören.

Sofern die Ware nicht geöffnet wurde hast du die Möglichkeit deine Bestellung oder einzelne Produkte innerhalb von 30 Tagen zurückzugeben. Das Geld wird nach Erhalt und Prüfung der Ware innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet. Mehr Informationen dazu findest du in unseren AGB’s.