Cortisol-DHEA-Tagesprofil - Speicheltest | Ory Analysis

Cortisol-DHEA-Tagesprofil - Speicheltest | Ory Analysis

Verkäufer
ORY BERLIN
Normaler Preis
€85,00
Sonderpreis
€85,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Cortisol-DHEA-Tagesprofil

Das Ory Analysis Cortisol-DHEA-Tagesprofil ist ein Speicheltest für zu Hause. Der Test dient zur Bestimmung der Cortisol- sowie DHEA-produktion und ausschüttung im Organismus. Das Cortisol-DHEA-Tagesprofil beinhaltet die Auswertung deiner Speichelprobe in einem zertifizierten Labor und einen ausführlichen Ergebnisbericht.

Besonderes:

  • keine An- und Abreise zum Arzt/ Heilpraktiker notwendig
  • umfangreicher Ergebnisbericht
  • einfache Handhabung
  • Ergebnisse innerhalb weniger Tage
  • professionelle Labordiagnostik


Produktbeschreibung - Cortisol-DHEA-Tagesprofil

Ist der empfindliche Regelkreis gestört, der für die Cortisolproduktion- und ausschüttung verantwortlich ist, kann sich dies auf viele verschiedene Körperfunktionen auswirken. So vielfältig die Aufgaben des Cortisols sind, so vielfältig stellen sich auch die durch eine Dysbalance entstehenden Symptome dar.
Reizbarkeit, Schwächegefühl, Infektanfälligkeit und Appetitlosigkeit können genauso wie depressive Verstimmung, Schlafstörungen oder Störungen im (Kohlenhydrat-) Stoffwechsel Zeichen für einen suboptimalen Cortisolspiegel sein. Da die Cortisolkonzentration einer Tagesrhythmik unterliegt, ist der Speicheltest eine einfache und bequeme Methode die tageszeitabhängigen Schwankungen des Hormons in die Auswertung mit ein zu beziehen.

DHEA ist einer der Antagonisten zu Cortisol. Die DHEA-Produktion nimmt im Laufe des Lebens stetig ab, DHEA wird auch als das Jungbrunnenhormon bezeichnet. Es hat eine Vielzahl von positiven Wirkungen auf den weiblichen und männlichen Körper, weshalb eine gleichzeitige Untersuchung zum Cortisol durchaus ratsam ist.

Produktdetails - Cortisol-DHEA-Tagesprofil

Inhalt:

  • Anforderungsbogen
  • Anleitung zur Durchführung
  • Postversandkarton + Klebestreifen zum sicheren Verschließen
  • 3 Probenröhrchen
  • 1 Transportröhrchen für die 3 Probenröhrchen

Anleitung:

1. Speichelprobengewinnung

  • die Probenentnahmen erfolgt morgens um 8:00 Uhr, mittags um 12:00 Uhr und abends um 20:00 Uhr
  • spülen Sie vor jeder Probenentnahme den Mund mit reichlich frischem Wasser
  • sammeln Sie ausreichend Speichel im Mundraum
  • bringen Sie das Röhrchen direkt an Ihren Mund und befüllen Sie es bis mindestens zur Hälfte (auf der Skala 3 ml)
  • anschließend gut verschließen
  • das Röhrchen direkt nach der Entnahme mit der Uhrzeit beschriften
  • jedes Probenröhrchen ist mit einem Barcode beklebt, so dass keine weitere Beschriftung nötig ist
  • befüllen Sie das Röhrchen mittags sowie abends auf dieselbe Weise
  • bis zur Versendung sollten die Proben im Kühlschrank aufbewahrt werden